Sylt Marketing GmbH folgen

Relaunch sylt.de

Pressemitteilung   •   Sep 25, 2015 12:39 CEST

Sylt.de hat einen neuen Look: Das Onlineportal der Sylt Marketing Gesellschaft (SMG) zeigt sich nach dem Relaunch im frischen Design mit neuen Funktionen und einer komplett überarbeiteten Seitenstruktur. Die Reduzierung auf maximal drei Ebenen, die übersichtliche Gliederung und das Hervorheben von Kernthemen sorgen für eine aufgeräumte, moderne Optik. Diese passt sich dank des neuen responsiven Webdesigns an die Bildschirmauflösung von Desktop, Tablet oder Smartphone an. Für Moritz Luft, Geschäftsführer der Sylt Marketing Gesellschaft (SMG), ein wertvoller Vorteil: „Mit der Neugestaltung unserer Internetseite wollen wir nicht nur optisch neue Wege gehen, sondern auch unsere Sichtbarkeit und Benutzbarkeit auf mobilen Endgeräten sowie in den sozialen Netzwerken erhöhen. Oder anders ausgedrückt: Wir möchten da sein, wo unsere Gäste sind.“

Die benutzerfreundliche Struktur der neuen Seite bietet mehr Interaktivität und umfangreichere Austausch- und Darstellungsmöglichkeiten. Alle Rubriken sind mit einem individuellen Layout versehen und mit großzügigen Bildern, Illustrationen, Fotostrecken sowie Videos verknüpft. Jan Blaffert, Leiter des SMG-Onlinemarketings, spricht in diesem Zusammenhang von einer Erlebnisseite: „Wir bewegen uns weg von einer statischen Seite mit Einbahnstraßen-Informationen. Durch die interaktiven Elemente und durch die Integration der sozialen Netzwerke regen wir zum Informations- und Erfahrungsaustausch an – sowohl zwischen uns und den Gästen als auch zwischen den Gästen.“

Eines der neuen interaktiven Elemente ist die sogenannte Lieblingsplatz-Bühne: Auf einer interaktiven Karte markieren Sylt-Freunde ihren Lieblingsplatz, laden Fotos dazu hoch und tauschen sich aus. Zudem wurden der Blog mit seinen Text- und Videobeiträgen sowie mehrere externe Datenbänke in die neue Website und damit in die neue Suchfunktion integriert. „Sylt.de nimmt so mehr und mehr die Bedeutung und Form eines Portals an. Das wiederum ermöglicht uns, stärker auf die jeweiligen Interessen der User eingehen zu können“, so Blaffert.

Die Suchfunktion wurde komplett überarbeitet. Durch ihre zentrale Platzierung und aufgrund besserer Filtermöglichkeit ist eine schnellere und gezieltere Suche nach Themen, Veranstaltungen und der passenden Unterkunft möglich. Hinzu kommen kürzere Ladezeiten der Seite, einzelne Themen können besser geteilt, gepusht und mobil dargestellt werden. Das gilt auch für den neugeschaffenen Newsroom, der als virtueller Pressetreff und Medienzentrale fungiert. Pressemitteilungen und News, Bilder und Videos werden hier übersichtlich dargestellt und direkt an die unterschiedlichen Zielgruppen versendet. Mit Ausblick auf das Anfang nächsten Jahres inselweit zum Einsatz kommende Reservierungssystem „im-web“ resümiert Moritz Luft: „Wir haben eine leistungsstarke Website konzipiert, die den Ansprüchen einer Premiumdestination absolut gerecht wird und die das passende Fundament für die neue Buchungsplattform bildet.“

Über sylt.de

Die Online-Präsenz der Sylt Marketing Gesellschaft ist die reichweitenstärkste touristische Internetseite der Insel. Mit knapp 1,5 Millionen Besuchern jährlich ist diese Seite so etwas wie die elektronische Visitenkarte der Insel. Sylt.de erreicht jährlich über 2 Millionen Visits und 7 Millionen Pageimpressions. Im Bereich Social Media verzeichnet sylt.de derzeit über 72.000 Facebook-Freunde, 2755 Instagram-Abonnenten und 1300 Follower bei Twitter.

Die Sylt Marketing GmbH ist die offizielle Einrichtung der Insel Sylt für das touristische Außenmarketing. Als Non-Profit-Unternehmen tätig in den Bereichen „Info-Center“, „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“, „Meetings & Incentives“, „Messen und Promotions“ sowie „Online-Marketing“ tätig.

Die zentrale Aufgabe des Unternehmens ist ein ortsübergreifendes, zielgruppenbezogenes Marketing für die Destination. Es umfasst die Bereiche:

  • Inlands- und Auslandsmarketing, kooperatives Binnenmarketing zur Gewinnung neuer Gästepotenziale
  • Touristische Kooperationen z.B. mit touristischen Leistungsträgern, Verkehrsträgern, Verkehrsunternehmen und touristischen Marketingorganisationen
  • Fokus auf Markenführung und Markenpflege als zentralen Erfolgsfaktor
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Angehängte Dateien

    Word-Dokument

    Kommentare (0)

    Kommentar hinzufügen

    Kommentar

    Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks <a href="https://presse.sylt.de/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Datenschutzerklärung</a> entsprechend verarbeitet werden.