Sylt Marketing GmbH folgen

Mittsommernacht auf Sylt

Pressemitteilung   •   Jun 12, 2015 11:42 CEST

Von Nord nach Süd, von der Buhne 16 bis zum Südkap, vom Lagerfeuer bis hin zum Fallschirmsprung: Sylt macht mit Hilfe der Sonne die Nacht zum Tag.

Sehnsüchtig wurde er erwartet, der Sommer, und mit ihm die wohl beliebteste Nacht des Jahres. Am 20. Juni erreicht die Sonne den nördlichsten Punkt ihrer Umlaufbahn und sorgt somit auf der Nordhalbkugel für den längsten Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Ganze siebzehn Stunden strahlt die Sonne am Horizont und bietet somit für das insulare Outdoor-Abendprogramm die perfekte Beleuchtung.

In Hörnum wird dieser Tag mit einer Fackelwanderung um die Südspitze und anschließender Party am „Südkap“ gefeiert. Am Samstagabend treffen sich um 22.30 Uhr Insulaner und Gäste am Tourismus-Service Hörnum zur Fackelausgabe, um dann gemeinsam vorbei am Strandrestaurant „Kap Horn“ Richtung Hafen bis zum Restaurant „Südkap“ zu wandern. Die nächtliche Dämmerung kann man hier mit Musik, Snacks und Getränken am Lagerfeuer genießen. Weiter geht das Mittsommernachtfestival dann mit einem wahrhaftigen Höhenflug: „7th Sky“ bietet am 20. und 21. Juni Wagemutigen die Möglichkeit, dem Sonnenuntergang mit einem Tandemsprung aus 3000 Meter Höhe entgegen zu springen.

Für mindestens ebenso viel Herzklopfen sorgt am 21. Juni die Samba-Band Quinta Feira. Schon ab Nachmittag sorgen die 16 Musiker und Tänzer am Strandrestaurant „Wonnemeyer“ in Wenningstedt mit brasilianischen Rhythmen für ein tolles Ambiente und großartige Stimmung. Gleichzeitig mitreißend und entspannt geht es bei der legendären Mittsommernachtparty an der „Buhne 16“ in Kampen zu. Ab 19.00 Uhr wird das Lagerfeuer am Strand entzündet und dazu gibt es Livemusik von Neil Hickethier. Wer ihn noch nicht kennen sollte, wird schnell von seiner sanft rauchigen Stimme und seinen gefühlvoll rockigen Songs begeistert sein. Den krönenden Abschluss bildet die „Soulfire HiFi Crew“ an den Turntables. Das Reggae-Soundsystem gilt mit seinen erfrischenden Mixturen als absoluter Party-Garant und wird bis in die frühen Morgenstunden einheizen.

Weitere Informationen gibt es auf www.sylt.de, via E-Mail an info@sylt.de oder unter der Rufnummer 04651/ 82020.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.