Sylt Marketing GmbH folgen

Insulaner Gunar Petersen wird Deutscher Meister im Golf

Pressemitteilung   •   Aug 28, 2014 11:53 CEST

Gemeinsam mit seinem Team des Golfclub Mannheim Viernheim 1930 e.V. konnte der gebürtige Sylter Gunar Petersen den Sieg nach Hause holen.

Die Spieler durchlebten am vergangenen Sonntag ein wahrhaftiges Wechselbad der Gefühle. So lag ein Großteil der Mannschaft im Finale, ausgetragen im Licher Golf Club bei Gießen, zunächst hinter den Konkurrenten der Favoritenmannschaft des Golf Club St. Leon-Rot. Auf den letzten Bahnen konnten jedoch die entscheidenden Partien mit insgesamt 6,5 zu 5,5 gewonnen werden.

„Es war wirklich ein Auf und Ab. Über das kurze Spiel konnte ich mich jedoch immer wieder retten“, so Gunar Petersen, der den entscheidenden halben Punkt für die Mannheimer holte. „Ich brauche noch etwas Zeit, bis ich das hier realisiere. Das dauert ein paar Tage“, gibt der zurückhaltende Sylter nach dem Ende des Turnieres freudig zu.

Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Golfsports holte der GC Mannheim Viernheim den langersehnten Sieg nach Hause. Gunar Petersen bringt den Titel somit auch ein Stück weit nach Sylt, denn sein Heimatclub ist seit seinem 12. Lebensjahr der Westerländer Marine-Golf-Club-Sylt e.G., wo er den vielseitigen Sport erlernte. Für den Bundesligisten macht dieses Ereignis Lust auf mehr, mit seiner Mannschaft möchte er weiterhin hart trainieren, um im Oktober womöglich die European Men’s Club Trophy der Champions League zu gewinnen.

(c) Sylt Marketing - Gero_Ulmrich

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.