Sylt Marketing GmbH folgen

​Flughafen Sylt: Neue Direktverbindungen ins Rheinland und in die Schweiz

Pressemitteilung   •   Sep 08, 2016 11:20 CEST

Ab März 2017 dreimal wöchentlich mit Eurowings von Köln/Bonn nach Sylt

Eurowings und Sky Work Airlines fliegen im nächsten Jahr von Köln/Bonn sowie Bern und Basel auf die Insel

Mit Beginn des nächsten Sommerflugplans fliegt Eurowings drei Mal wöchentlich von Köln/Bonn nach Sylt und zurück. Schon ab 79,99 Euro geht es donnerstags, freitags und sonntags im Direktflug auf die Insel. SkyWork Airlines erweitert das Sylter Streckennetz in die Schweiz: Vom 3. Juni bis 14. Oktober 2017 nimmt die Schweizer Fluggesellschaft Kurs auf Sylt. Die Flüge werden jeweils samstags ab Bern via Basel durchgeführt.

Gäste aus Nordrhein-Westfalen und der Schweiz haben neben den bereits bestehenden airberlin-Verbindungen ab Düsseldorf und Zürich nun weitere Optionen, schnell und bequem auf die Insel zu kommen. Die Ausweitung des Linienflugverkehrs auf das beliebte Nordsee-Eiland verschafft nicht nur der klassischen Urlaubsreise Aufwind. Insbesondere der Kurzurlaub auf Sylt erfährt neue Impulse. „Der Tourismus mit seiner nachhaltigen Tendenz zu immer kürzeren Aufenthalten und damit immer höheren Ansprüchen an schnelle Erreichbarkeit profitiert von diesen Optionen“, so Peter Douven, Geschäftsführer der Flughafen Sylt GmbH.

Weitere Informationen unter www.flughafen-sylt.de, www.eurowings.com und www.flyskywork.com.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy